Töpfern & Mosaik

Töpfern und Mosaik basteln lässt sich prima verbinden:

Modellieren, Malen und Mosaiken!
Viele Glasuren können im Brennbereich von 1040°C  bis 1080°  auf preiswert eingekaufte Steingut-Keramik bzw. auf glasierte Wandfliesen wie z.B. unsere MOSA Fliesen und auf Flip Keramik eingebrannt werden. Mit Schablonen werden gleiche Motive auf glasierten oder unglasierten Kacheln aufgetragen. Aus Tonplatten lassen sich unendlich viele Formen ausschneiden oder ausstechen und nach dem Glasurbrand zu Mosaik zusammensetzen.

Mosaikteilchen mit Ausstechformen, Stempel und Schablonen:

Mit lufttrocknendem Ton und Modelliermasse gehts genauso: ausstechen, gut trocknen lassen (dabei mit einem Brett beschweren, damit es die Teile nicht aufzieht) und danach einfach mit Bastelfarben oder Acrylfarben bemalen. Die Teile vor Feuchtigkeit und Frost schützen, sonst quellen sie auf.

Rohfliesen mit BOTZ Glasuren

 

MOSA-Fliesenbruch mit Mustern aus Schablonen und Freihand-Malerei mit Unidekor-Glasur:

Ton-Blüten mit Effektglasur

Fliesen fertig zum Glasieren